Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlnge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die fr die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wrterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwrtern zuzuordnen sind.

habere swM. (29 Belege) MWB   MWV  

BdN 354, 6 und daz tuot auch kolkraut, reht sam daz mgenl den habern verderbt und der flachs und daz unkraut daz korn. //VON
BdN 404, 33 zuo dem slf und dar umb, s man korn oder habern d mit seudet, waz vogel daz korn ezzent, die beginnent
BdN 426, 28 korn und benimt im sein narung, sam der mg den habern derret und der kl den weinreben. wer des krautes samen
Daniel 1684 wurtze, nezslen, die sle,/ Rosen, lylgen, boume, dorn,/ Weize, gerst, haber, korn./ Den luten zu genuchte/ Brenget ez sine vruchte/ Dienestliche
Daniel 2401 mit den werden/ Engelen vreuwende sin/ In dem himelriche din!/ __Habre wechset wo man in/ Sewet hin durch den gewin./ Uf
Daniel 2440 Sust wirt rispen crucewis/ Des menschen lib, der da ist/ Habir bi der werlde list./ Uf im ruwen die engel./ En
Daniel 3209 Werden beide hie und dort/ Vrolich in des himels hort./ __Habyr, die dine rispen/ Vil vaste umme wispen/ Hin unde her
Eckh 5:424, 5 einen bakoven heizet und dar n leget einen teic von habern und einen von gersten und einen von roggen und einen
GTroj 8121 es bas/ Denn innen doch getailtt waz:/ Die hatten gersten, habern vil,/ Daz in vil besser waz daz spill/ Denn der
Himmelr 9, 14 zuomuose fleisc und(e) viske $s sieden noch sulzen,/ durh trinchen haberen noch gersten $s ze ber%\e mulzen./ s negerent durh den
HvBurg 1456 Den pedarf ich nymmer senden/ Uber veld ze gelten/ Weder habern noch spelten/ Oder was er genomen hat/ Dem schuldigen und
Ottok 244 in Pullen vnd in Calaber./ reht als die swn den haber/ unerwert ezzen,/ als wolden frezzen/ Franzoisr den selben man./ daz
Ottok 53220 enphant,/ daz von Egyptenlant/ diu narung wre verlorn/ an weize, habern und an korn,/ an gersten und an spelten./ daz was
Pelzb 133, 9 das ich han gesen eppil vrisch gehaldin in eyme hufin habir. //Hi seczt her, wi man kvchin obir iar mak behaldin.
Teichn 564,2029 vor was etzwaz./ ſo iſt auch naturleich daz/ daz man habern, waicz und chorn/ hat geſniten und ab geſchorn/ und muz
UrbBay 155 einen losmvtte weizzen, vur wisot sechzehen mettzen rocken, sechs losmvtte habern, zwei halpgilt, vur werchart drizzic pfenninge. //Dietmar Rintfleisc der git
Wh 59, 2 ich die vreude sparende./ //[D] maht des wesen sicher,/ wicken, habern, kicher,/ gersten und lindez heu,/ daz ich dich d b
WP 30, 1 der git 1 #(PFENNIG), als dicke er daz tuet. Von habern, heu und grase //Ez sol auch nieman habern, heu und
WP 30, 2 tuet. Von habern, heu und grase //Ez sol auch nieman habern, heu und gras f#;eurkauffen under derselben bůzze vom phunde 4
WP 74, 3 stete gesw#;eorn haben, daz sie f#;eurbaz kein korn, weiz oder habern niemanne verkauffen sullen nach mezzen umb l#;eon. Wer aber, daz
WP 74, 6 kein gelt von nemen. //Wem aber sie k#;eorn, weizze oder habern tragen, da s#;eullen sie niht mer von nemen zů tragen
WP 77, 1 idem hundert 1 #(PFENNIG). Von den f#;euterern und die habern veil haben //Auch ist man ze rate w#;eorden und hat
WP 77, 2 ze rate w#;eorden und hat gesetzt #;eumb alle die, die habern veil haben, ez sin f#;euterer oder die leistende pfert haben,
WP 77, 4 oder die leistende pfert haben, oder die, die anderswa $t habern veil haben, mit dem maze, der 18 gen in daz
WP 77, 6 wenig. Und sol man geben dem leistenden pferde ein m#;eoz habern und 2 #(PFENNIG) wert heuwes zů tage und zů naht.
WP 77, 9 man geben anderthalb m#;eoz und niht mer (oder halp ane habern und halp ane heuwe). Wer daz bricht und daz f#;euter
WP 77, 13 erloubet, daz sy zu der wochen kouffen m#;eugen 2 malter habern.) Von dem melwerinn //Man ist auch ze rate w#;eorden um
WP 78, 4 der wůchen. Und sol auch uber die 2 malter keinn habern mer kaufen hie zwischen sant Mertins$/ tage. Swelhe auch mer
WP 78, 5 mer kaufen hie zwischen sant Mertins$/ tage. Swelhe auch mer habern kaufte oder melwes machte, die sol geben von iedem malter
Seite drucken