Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

krouwen swV. (16 Belege) MWV  

AvaJG 7, 5 wuofent unde weinent $s mit michelem gescreie./ si bizzent unde chrouwent, $s ein ander si houwent./ des tages harte zergat, $s
BdN 207, 1 kräuselnt macht, und dâ von glust si, daz man si kräw auf dem haupt. Pei der tâhen verstên ich die geitigen
Herb 3793 kume1n./ Ich en=han hie des niht vernvme1n,/ Daz ich wolle crowen/ Min houbet vo1n disen drowe1n/ Oder von leiden./ Ir mvzzet
SalArz 26, 10 aber e he in daz bat ge sinen lip heizen crowen daz sich di sveiz loch uf tun. Swer magir ist vnde
SalArz 26, 18 Nach der wache sal man ouch kaldiz wazzer miden. Senftiz crowen in dem bade tut di sveizloch uf. vnde machit di
SalArz 26, 21 vnde zuhet di werme uon innerthalbe uzerhalp des libes. Scharfiz crowen ane maze. machit herte hut. vnde uorstopfet. Swer sich crowet
SalArz 26, 23 crowen ane maze. machit herte hut. vnde uorstopfet. Swer sich crowet mit uiol ole. ader mit rosen ole. deme zulosen $t sich di
SalArz 33, 45 trinkene margram saf. Setze im di vuze in warm wazzer. vnde crowe (@fol._28_a.@) si im mit salce. vnde mit uioln ole. daz der
SalArz 46, 50 so guz deme vmmechtigen kalt wazzer under di ougen. vnde crowe im umme den magin. vnde uor habe im di naseluger. vnde
SalArz 47, 4 sichen daz antlize mit wazzer. uor habe im di naseluger. vnde crouwe in umme den magin. Vnde si di lere an den
SalArz 60, 28 gericht. daz der blase hals zu tal ge. Heiz in crouwen oberhalp des gemechtis. Da nach gip im sogetane dinc di
SalArz 65, 8 den sichtum hat. der sol man di hende vnde fuze kouwen mit lor ole. vnde sol ir fur di nase haben bibergeil.
SalArz 65, 57 vnde lin sat. vnde genauwene $t gerste. Man sal si ouch crouwen umbe di siten. vnde umbe di huffe mit lor ole. oder
SalArz 67, 44 heiz in den dunst enphahen in den munt. Darnach $t krouwe im di bein mit einem reinen wazzer daz la si.
SalArz 68, 5 den sichen ruen. vnde senfte leben. Heiz im di bien krouwen mit rosen ole. oder mit fioln ole. Setze in in ein bat.
SalArz 72, 20 si. vnde fioln. vnde tille. Man sal im di solen crouwen mit salze. vnde mit fioln ole. vnde sal im geben ercenie
Seite drucken