Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

iteren swV. (4 Belege) MWV  

Cranc Os 7,14 in iren betten. uf weyze und uf wyne haben sie geytirt und han sich von mir gekart. unde ich habe sie
Hiob 12184 di vorrede ſin entwarf./ Von erſt doch Helyu ſo vort/ Ittert hy etteliche wort/ Dy Job da vor geſprochen hat./ Helyu
Hiob 12400 menſchen iſt./ Daz ſelbe liecht an allen ſpot/ Zumandermal nicht ittert Got/ Wan di ſele untotlich iſt./ Des darf ſy nicht
Hiob 12406 ir naturlich licht gemeyt./ Dorumme daz Got czeymal ſpricht,/ Er ittert anderweide nicht./ //__Vort Helyu der junge wygt/ Daz Got ouch
Seite drucken