Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

învalten swV. (3 Belege) MWB   MWV  

JvFrst 9317 si daz bedâchten nicht./ hî sand Augustinus spricht:/ Marcus hât în gevalt/ einen zwîvel sô bestalt:/ ‘si haben geteilet sîne wât/
JvFrst 9317 daz bedâchten nicht./ hî sand Augustinus spricht:/ Marcus hât în gevalt/ einen zwîvel sô bestalt:/ ‘si haben geteilet sîne wât/ und
RvEBarl 3751 tac gît grôzen zorn,/ die sünder werdent verlorn,/ der himel ingevalten wirt/ alsam ein buoch; den tac verbirt/ der gewente sunnenschîn./
Seite drucken