Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

Gâlois m (5 Belege) MWB   MWV  

Tannh 1, 37 breit./ /Er hat und mac und tar getuon, der stolze Waleis unverzaget./ wer lebt, von dem man nu so vil der
Tannh 4, 30 /Frou Blanschiflur diu was an allen dingen kluoc,/ dar umbe Walheis sit vil lange wart vertriben./ her Gawan, der den anker
Tannh 5, 56 not,/ den burgern do ze leide./ da lac vil manic Waleis tot/ ze Termis uf der heide./ daz schuofen si do
Tr 3513 der beste den man wiste;/ der selbe der was ein Gâlois./ nu kam Tristan der Parmenois/ und saz ze sînen vüezen
Wig 1574 / ich wilz iuch gerne wizzen lân: / Gwî von Gâlois bin ich genant. / beslozzen ist daz selbe lant /
Seite drucken