Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlnge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die fr die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wrterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwrtern zuzuordnen sind.

dgegen Adv. (18 Belege) MWV  

KLD:GvN 7: 1, 5 gesingen/ gein der wunneclchen wunne in manger sezer wunneclcher wse?/ d gein frit sich manic herze, wan daz mne aleine. daz
Lanc 168, 38 des konig Artus hof gefangen waren, und off yglich zinne dargegen saczten sie einen helm, als sie da gegraben hetten. @@s@Myn
Lanc 572, 3 ander flammen uer sim hals, und Lancelot warff den schilt dargein und begreiff yn in beid sin arm und warf yn
Ottok 364 sinne s gebrast,/ daz er niht tac unde naht/ d gegen trahte und gedht,/ daz er des ber wre,/ daz sn
Ottok 4913 darzuo ze grz,/ daz sich dhein guot genz/ mit widerwg dgegen./ ich weiz wol, daz si phlegen/ hort und guotes ungezalt/
Ottok 6382 her,/ daz der kunic Stephan/ hiet her ze feren wn./ dgegen si ze rte/ wurden des vil drte/ und sanden kurzlich/
Parz 24,27 man:/ swer iu tuot od ht getn,/ d biut ich gegen mnen schilt:/ die vnde wnec des bevilt."/ ___mit zhten sprach
Parz 30,29 lp verls:/ sn volc diu wpen d nch ks./ ___"D gein hn wir einen site:/ d stille wir ir jmer mite./
Parz 142,20 und aller gete lre./ den knappen hunger lrte/ daz er dergegene krte/ und klagte dem wirte hungers nt./ der sprach "in
Parz 201,26 si durch arbeitlchen muot/ ir zuht sus parrierent/ und sich dergegen zierent!/ vor gesten sint se an kiuschen siten:/ ir herzen
Parz 219,20 erkante hher flust./ mich enriwet niht mns heres tt/ d gegen: minne mangels nt/ lestet f mich slhen last,/ mir ist
Parz 298,27 het ab ir ein vinger dort verlorn,/ d wgte ich gegen mn houbet./ seht ob ir mirz geloubet./ ___krt iuch niht
Parz 561,26 der mahmumeln,/ des krne und al sn rcheit,/ wre daz dar gegen geleit,/ d mit ez wre vergolten niht./ dar_an ze
Parz 761,29 thte./ Lver, Bertne, Engellant,/ von Prs unz an Wzsant,/ der dergein leit al die terre,/ ez wrem gelte verre."/ //___Jofreit was
RvEAlex 3767 ich niht und wil durch dich/ doch tuon waz d gegen stt,/ des mich dn bete niht erlt:/ swaz man siht
Tannh 11, 24 din sitzel blecken/ ein wenic durch den willen min, $s da gegen muoz ich schrecken./ /Nu lachet ber min flehen!/ ich
UvZLanz 2543 sich bereite./ sn vent ouch niht beite,/ er enwarnete sich dergegen./ von ntlchen sporslegen/ begundens d$’ors biuschen./ d lieʒens dar riuschen/
Wh 250,12 niht verghen:/ swaz ir uns danne ze ren tuot,/ da gein haben wir dienstes muot./ uns ist vil ren von iu
Seite drucken