Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlnge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die fr die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wrterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwrtern zuzuordnen sind.

ZZClariens (6 Belege)  

Rol 7241 chunc Paligan/ zwene sine haimiliche man;/ er sprach: ‘Iclarions unt Clariens,/ iwer uater was der chunc Maltrens,/ der was chune unt
UvZLanz 76 mit wplcher gete/ verzart siu manege pne./ ir name hieʒ Clrne./ siu het ir dinc s wol brht,/ daʒ ir zem
UvZLanz 4724 an alter und an jugent/ von rehte meʒet slic sn,/ Clrne diu knign./ eʒ gelebete nie vrowe baʒ./ diu welt was
UvZLanz 8268 mit tugenden manicvalten/ und nch den ren snen/ die edelen Clrnen,/ Lanzeletes muoter./ der edel degen guoter/ antwurte fr die andern
UvZLanz 8418 wre,/ daʒ Aspjol der mre,/ der getriuwe neve sn,/ und Clrn diu knign/ des landes die wle solten pflegen,/ unz daʒ
UvZLanz 8902 ʒ der ahte/ von golde und von gewande,/ daʒ ir Clrne sande,/ ir swiger an tugenden ʒ genomen./ dise rter wren
Seite drucken