Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

teschelîn stN. (3 Belege) MWV  

HvNstAp 6756 fewr zeug/ Pey im an der gurtel sein/ In ainem schonen taschelein:/ Das halff dem degen pald,/ Wan der winter der ward
HvNstGZ 155 blumen und laup./ Manige bl#;eume sich klaup/ Schone uz irm deschelin./ Die baůme trůgen obs fin./ Die vogel sch#;eone sůngen da./
UvZLanz 5808 hübsche kint/ daʒ truoc an dem gürtel sîn/ ein mæʒigeʒ teschelîn:/ daʒ was harte wæhe,/ geworht mit fremeder spæhe./ dar ûʒ
Seite drucken