Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

quatember stF. (5 Belege) MWV  

StatDtOrd 43,14 unde aller heiligen âbent, sente Andrês, sente Thomas unde alle quater tempore, die sulen die brûdere vasten zu vastelspîse, ez ensî dan
StatDtOrd 123, 7 Deo in der messe sal man venien unde zu der quater temperen in der vasten zu allen flectamus $t genua unde niht
StatDtOrd 123,10 lesten nâch Dominus vobiscum, unde ûzerhalben der vasten zu den quater temperen $t sal man niht flectamus genua sprechen noch venien zu
StRAugsb 250, 30 dann zway und zwaintzig pfunt pfenning, daz ist ze ieglicher quatember vier pfunt pfenning, zem ostermargte ain pfunt pfenning umb ain
StRAugsb 251, 37 me. Der selben $t phenning sol man im geben alle kotemper f#;eunf phund phenning, $t zwai phund phenning so man die
Seite drucken