Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

ölber stN. (5 Belege) MWV  

SalArz 8, 9 uon dem kurbeze. $s uon den lorbern. $s uon den olbern. Von den pfedemen. $s von den erdepfeln. $s Von den
SalArz 15, 51 uor den sichtum der da kumit uon des magin kelde. //Olber sin zcveierslacht. vz eime get ol. vz dem andirn get
SalArz 15, 55 den magin ab man si mit ezzige izzit. Di citigin olber sin warm. di vncitigin $t sin kalt. //Citige winber sin
SalArz 16, 9 so si mer twingen. //Ole daz nulich ist uz den olebern gedrungin di suartz sin. vnde citic daz ist $p vnde
SalArz 16, 13 in di rotin colera. Ole daz man drucket uon den olbern di lange uor sin citic gewesin. ist an alliz tadel.
Seite drucken