Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

nâchleiten swV. (3 Belege)  

Herb 5045 ysen er danne1n forte./ Merion niht en=beite,/ Hectori er nach leite/ Mit siner baniere/ Vnd sluc der troyre/ Me de1nne zehene
Lanc 156, 21 großen porten, und bracht man im ein schönes roß nach geleytet. Er sprach zu dem wißen ritter das er nyderwert fure.
Lanc 327, 29 ein ander synen schilt und sin spere, und der dritt leyt im syn roß nach. Die frau fur mit im mit
Seite drucken