Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

nâchgênde Part.-Adj. (12 Belege) MWV  

Seuse 25,10 dú zwei jar mit belangung hin kamen und in dem nagenden jare daz ops ersessen waz, daz dem convent nit opses
Seuse 133,10 siechtagen ald mit armůt ald dez glich, daz sú des nagenden úber werden, ald joh daz er sú lat túfellichú menschen
Seuse 146,23 verzeret. Daz wolt er nit gern tůn, wan er vorte nahgend liden, als och geschah. Ze jungst ward er úberkomen, daz
Seuse 161,16 gelassenheit: einú heisset dú vorgendú gelassenheit, dú ander heisset dú nagend gelassenheit. Und des nim war in einer bischaft. Ein diep
Seuse 161,23 und siht, daz er můss erhangen werden, so kunt dú nagende gelassenheit, daz er sich in den tod gedulteklich git, wan
Seuse 162,5 dem mitel entschlahen, wan in der selben klag entspringet ein nagendú gelassenheit, dú den menschen geswind wider in sezzet; und daz
Seuse 163,10 __Von disem gůten underscheide maht du nu fúrbaz merken die nagenden vernúnftig sprúche und lere, die den menschen entwisent von siner
Seuse 365,29 einem g#;eotlichen ernst und herzklichem andaht wider erhizzete, und daz nagende dik vil besser wart, denn daz vorgende ie wurdi. Und
Seuse 437,2 dem g#;eotlichen ernst und hertzklichen andaht wider erhitzet, und daz nachgende dicke vil besser wart, denne daz vorgende ie wurde. Und
Tauler 114,9 allen geschehe, des gúnne uns Got. Amen. //28. ___#s+Dise nehesten nochgonden zwo bredigen von der heiligen#s- #s+trivaltikeit sint genommen in sancte
ThvASu 268,20 wil er etlich sunder, daz si verdampnet werden von den nachganden willen. Unde daz underscheit nimet man doch niht nah dem
ThvASu 284,33 nach der rede einre entlichen sach. Unde daz erste der nachgenden nach der rede der sache der verdientheit, daz da widergeleitet
Seite drucken