Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

nāchdrücken swV. (3 Belege) MWV  

Kreuzf 4308 Ludewigen sich hielt er./ der lantgrāve in gerne sach,/ im dructen sīne brūdere nāch,/ Cunrāt unde Herman,/ und waz sie der
Kreuzf 6700 die sper gāben dā lūten crach./ alsō die wāren vertān,/ nāch mit ir baniere sie dructen sān./ die Walhe, den keiser
Kreuzf 6902 Ludewic,/ dā er den soldān wīchen sach,/ wol gemūt er dructe nāch:/ «helf uns daz heilige grap!»/ er sanc. trōst der
Seite drucken