Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

nabe F. (3 Belege) MWV  

HvNstAp 10212 slug im di drossen ab/ Ein loch weiter dann ein nab,/ Das im durch den halß groß/ Verre da plut aus
KvWTroj 30017 ûf erden/ erfûlen noch erwerden,/ diu reder wâren und die naben,/ und was dar în nâch wunsche ergraben/ rîlicher bilde zeichen./
SAlex 5493 mînen ingesinde/ der werlt an daz ende,/ dâ der werlt nabe stât/ und der himel umbe gât,/ alse umbe die ahsen
Seite drucken