Lemmaliste/Belegarchiv
  Kontextlänge: Wortformen  

  Belegarchiv/Konkordanz

Die hier aus dem elektronischen Belegarchiv ausgegebenen Stellen bilden den durch halbautomatische Lemmatisierung von digitalisierten Volltexten gewonnenen Kern einer umfassenderen Beleggrundlage, die für die Ausarbeitung des Mittelhochdeutschen Wörterbuchs verwendet wird. Bei der Benutzung des elektronischen Belegarchivs ist stets zu beachten, dass es Stellen enthalten kann, die anderen Stichwörtern zuzuordnen sind.

mâge swM. (28 Belege) MWV  

BdN 376, 8 wer den pulver nimt und venichlrinden und zukker und weizen mâgen und arabischen zaher und lekritzen$/ pulver und zestœzt die wol
BdN 411, 7 unkäusch gir, wenn man si nimpt in ainem syrop von mâgen gemacht. //VON DER ROTEN KORNPLUOM. /Nigella haizt rôteu kornpluom. daz
BdN 414, 4 ist kalt und trucken, sam Platearius spricht. ez ist zwaierlai mâgen: ainer ist weiz und der ander swarz, und der weiz
BdN 426, 28 und daz korn und benimt im sein narung, sam der mâg den habern derret und der köl den weinreben. wer des
Macer 31, 1 den tot oder grosse suche. // Papaver heiset zu dute m#;ean. Der ist kalt unde trockener nature. Der man ist drierhande:
Macer 31, 8 Der siche, der nicht geslafen mac, stosset her swelcher diser m#;ean iz si unde wermet den ůs gewůrungen saf unde twehet
Macer 31, 14 iz kůmen si: ditz plaster vertribet iz. Swenne des wissen mahen houbt noch grune sint unde milch vol, so sal man
OvBaierl 79, 10 so mache eme dusze syropel. Nym cassye fistule eyn loth, manne, fiole, thamarindi, prumorum, iclikez czwei loth, sut et myd eyme
SalArz 7, 56 uenchel. uon den phaseln. $s Uon der salbein. Von dem mahen. $s uon der ruten. vom dem latiche. $s uon dem
SalArz 10, 48 Di rotin sint heiz vnde blent ouch. vnde weckent vrowen sichtum. //Mane ist zcweierslachte. Einer is wiz. der ander svarz. Der wize
SalArz 32, 30 et bibat. Jtem der nicht geslafen mac. der neme nuwen mahen mit wine. vnde trinke den so wirt im baz. Nim
SalArz 32, 51 saltu daz houbit waschin mit wazzer da inne si gesotin machen vnde latich same. vnde uioln. Du salt di ouch machin zu samene
SalArz 38, 28 warm ouch gut dar zu. Der stengel da der rote mahe uffe wechsit. so der gedorrit. $t vnde gestuppe wirt. vnde
SalArz 40, 41 wazzer dar inne gesotin si mirtelboum. vnde rosen. vnde wizes mahen hulse. vnde la daz in di nasen. So di nase locher
SalArz 44, 53 Nim gummi_arabicum. vnde wizen tragant islichs zehen dragme. nim wizen mahen vnde peniln islichs zwenzic dragme. nim daz zu mandilkerne den
SalArz 69, 9 purzeln saf. Muge der siche nicht geslafen. so nim latich samen. vnde mahen. di gestozen sin in latich safe. vnde tu daz zu dem
SalArz 69, 53 im mit milch vnde mit wazzer dainne $t gesoten si mahen vnde latich. vnde fioln. Setze im di vuze vnde di
SAlex 2047 einen brieb Alexandro/ unde hîz ime dar zô/ eine wâge mâhenes fur tragen/ unde hîz ime sagen,/ daz er zalte die
SAlex 2066 an den brieb gescriben was,/ der wol geborne jungelinc,/ den mâhen er frôlîche entfienc/ unde warf in an der stunt/ in
SAlex 2114 wider hin ze Dario/ unde sagetime daz,/ daz Alexander den mâhen az,/ den er ime hete gesant,/ und gab ime den
StRMünch 210,20 genomen Berhtolden den vragner und den H#;eupfelin. Und swer den magen oder daz mag#;eol von der stat furet, der geit judici
StRMünch 210,21 daz mag#;eol von der stat furet, der geit judici den magen und daz #;eol, civitati 10 lb. //[150] Ez sol niemen
StRMünch 233,26 einen helblinch. //[246] Von dem mutte weitzzen oder rogken oder magen geit man einen pfenninch, von dem schaffe einen helblinch, von
StRMünch 240,8 wellen, daz nieman von der stat dausse uf dem lande magen chauffe, niur den er in seinem haus verzeren wil, oder
StRMünch 280,22 der stat. ⟣ //[279] ⟢ Swer chaes oder smalz oder magen oder mag#;eol von der stat oder von dem land geit
UrbBayÄ 852 vnde dri halpfrischinge vnde dri læmberinne frischinge vnde fvnf metzn magen, dri gense, sehs hvnre, hvndert aier. //Sewen von der herte
UrbBayÄ 1369,a gersten, ain mvtte arwaiz vnde bonen vnde sehzehen cleinen metzen magen, ain mvtte rvben, fvnf eimper cvmpostes, zwai citigiv swin, dri
VMos 26, 18 niht ſi ir gab. do bot ſi ire den gemeinen man. do was ez ſhire getan. Do er ioſeben geuuan. do
Seite drucken